1000 Fragen an mich selbst #32

801. Was würdest du tun, wenn du dein gesamtes Geld verlieren würdest?

Wahrscheinlich Mama und Papa anrufen … Auch wenn ich mich zunächst sträuben würde.

802. Mit welchem Material bastelst du am liebsten?

Ich bastle viel zu selten. Aber wenn, dann mit Papier.

803. Welche TV-Sendung könnte, wenn es nach dir ginge, sofort wiederholt werden?

Es gibt so viele gute Serien. Was ein Glück, dass ich sie mir in Zeiten von Netflix und Co. alle jederzeit wieder ansehen kann.

804. Hast du gern mehrere Eisen im Feuer?

Nein. Ich verstehe, dass das vielleicht ein Gefühl von Sicherheit für manche hat, aber ich glaube, das kann auch schnell in Stress ausarten. Ich konzentriere mich lieber auf eine Sache.

805. Führst du in Gedanken häufig Fantasiegespräche?

Ständig. Gespräche, die ich nie führen werde, aber wenn doch: dann bin ich vorbereitet. Oder Gespräche, die schon stattgefunden haben, bei denen mir aber in dem Moment keine schlagfertige Antwort eingefallen ist.

806. Könntest du ein Geheimnis mit ins Grab nehmen?

Ja. Generell behalte ich es für mich, wenn mir jemand ein Geheimnis anvertraut.

807. Welchen Comedian magst du am liebsten?

Irgendwie kann ich der aktuellen Comedy-Landschaft nicht so viel abgewinnen. Manchmal habe ich das Gefühl, die machen alle das Gleiche … Ich mag lieber Kabarett oder Poetry Slam, wie z.B. von Hazel Brugger oder Jan Philip Zymny.

808. Welche Blumen verschenkst du gern?

Am liebsten die, die mir selbst gut gefallen. Also z.B. Chrysanthemen oder Wildblumen. Außer natürlich ich weiß, welche Blumen der/die Beschenkte am liebsten mag, dann gibt es natürlich die.

809. Was raubt dir den Schlaf?

Gedankenkarusselle, solche imaginären Gespräche, wie oben beschrieben, Lärm …

810. Was machst du an einem regnerischen Sonntagnachmittag am liebsten?

Eingekuschelt auf der Couch sitzen, einen Film anschauen und dazu eine heiße Schokolade oder Tee trinken.

811. Sagst du lieber „Guten Morgen“ oder „Gute Nacht“?

Guten Morgen.

812. Liest du gern vor?

Ja, leider habe ich selten die Gelegenheit dazu.

813. Wie würdest du das Leben anpacken, wenn du noch einmal von vorn anfangen dürftest?

Im Grunde würde ich wahrscheinlich alles genauso machen, weil ich ganz zufrieden damit bin, wie es bisher verlaufen ist. Ich würde wahrscheinlich versuchen, weniger Angst zu haben und mehr von dem zu machen, was ich wirklich möchte.

814. Hast du jemals einen IQ-Test gemacht?

Nein.

815. Beherrscht du Standardtänze?

Ich hab sie mal gelernt, aber auch Mangel an Gelegenheiten wahrscheinlich wieder verlernt. Aber mit ein bisschen Übung kommt das wieder.

816. Auf welcher Seite des Bettes liegst du am liebsten?

Vollkommen egal.

817. Welches ist dein peinlichstes Lieblingslied?

Also ich selbst finde keins meiner Lieblingslieder peinlich. Vielleicht finden andere das, aber das ist dann ja deren Problem.

818. Hast du schon einmal ein Weltwunder gesehen?

Wollte spontan nein sagen, aber laut Wikipedia ist auch das Kolosseum in Rom eins, wobei ich das nur von außen gesehen haben. Und zu den architektonischen Weltwundern zählt außerdem das Empire State Building, das habe ich gesehen und war sogar oben drauf.

819. Hast du gern recht?

Wer hat das nicht?

820. Hast du schon einmal eine Rede gehalten?

Nein.


Und hier kommt ihr wie immer zu den letzten Teilen.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit der Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.