#meineliebsten … Frühstücke

Frühstück Ideen

Heute berichte ich euch wieder von meinen Lieblingen einer bestimmten Kategorie. Diesmal: Frühstück! Ich bin ja ein absoluter Frühstücksmensch und das ist definitiv meine liebste Mahlzeit des Tages. Kein Wunder also, dass ich mehr als nur einen Liebling habe, wenn es um die erste Mahlzeit des Tages geht. Vorweg sei gesagt: Frühstück muss bei mir immer süß sein. Auch wenn ich mich zum Frühstücksbuffet mit Freunden verabrede, als erstes muss es immer etwas Süßes geben, wie z.B. ein Brötchen mit Schokoaufstrich oder ein Teilchen. Erst danach greife ich dann zu Dingen wie Wurst und Käse.

Außerdem versuche ich im Alltag ,mit dem Frühstück schon mal eine gute Portion Protein zu mir zu nehmen, da ich mich trotz Übung immer noch schwer tue genug davon zu essen.

 

Also, los geht’s! Vielleicht sind für den ein oder anderen für euch ja neue Ideen und Anregungen dabei.

 

 

  1. Porridge

Porridge ist mein absolutes Go-To-Frühstück. Das gibt es eigentlich fast jeden Tag, vor allem jetzt im Herbst und dann im Winter ist es einfach toll morgens was Warmes zu haben.

 

50 Gramm zarte Haferflocken

30 Gramm Proteinpulver nach Wahl (zur Weihnachtszeit ist Zimt toll, aber auch „klassisch“ Schoko oder Vanille geht natürlich immer)

Obst nach Wahl

Sonstige Toppings (Nüsse, Trockenfrüchte, Samen … whatever you like)

Einfach Haferflocken in reichlich Wasser aufkochen und solange quellen lassen, bis eine breiige Konsistenz entsteht, dann die restlichen Zutaten unterrühren. Das tolle ist, dass dieses Essen so Variantenreich ist, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Frühstück Ideen
Porridge mit Erdnussmus und Äpfeln.
Porrdige mit Himbeeren und Schoki
  1. Pancakes

Wenn ich morgens mal etwas mehr Zeit habe, bereite ich mir gerne ein paar Pancakes zu. Da kommt immer direkt Wochenend-Feeling auf. Nach Lust und Laune  backe ich noch Obst wie Kirschen oder Apfelscheiben mit ein oder übergieße sie ganz amerikanisch mit Ahornsirup.

 

100 Gramm Magerquark

1 Ei

50 Gramm Dinkelvollkornmehl

30 Gramm Proteinpulver nach Wahl (Vanille passt sehr gut)

­ein Schuss Wasser (bis der Teig eine gute Konsistenz hat)

Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen und in einer leicht gefetteten Pfanne kleine Pancakes ausbacken. Easy Peasy.

Pancakes mit Kirschen
  1. Quark mit Allerlei

Im Sommer, wenn es für Porrdige morgens schon zu warm ist, gibt es häufig einfach Quark mit allerlei Toppings. Natürlich muss immer Obst rein. Nüsse sorgen für einen besonderen Crunch und ein wenig Müsli passt eigentlich auch immer gut. Hier sind eurer Fantasie absolut keine Grenzen gesetzt.

Frühstück Ideen
Buntes Obst im Quark macht auch direkt gute Laune am Morgen.
Frühstück Ideen
Instagrammable Quark mit HImbeeren, Müsli und Cashewkernen …
Frühstück Ideen
… und das ist die Realität.

Was frühstückt ihr denn am liebsten? Süß oder herzhaft? Warm oder kalt? Ich bin gespannt auf eure Antworten!

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit der Welt!

3 Kommentare zu „#meineliebsten … Frühstücke“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.